Audio-Feed

Der Corona-Ausschuss kann auch als Podcast abonniert werden.

RSS
https://corona.uber.space/audio.rss
XSPF
https://corona.uber.space/audio.xspf
Letze reguläre Sitzung
https://corona.uber.space/letzte.opus

gPodder

Bei gPodder geht man auf „Abbonements“ und wählt dann „Podcast per URL hinzufügen…“ und die RSS-Adresse eingeben oder reinkopieren.

VLC

Bei VLC die Wiedergabeliste öffnen, auf „Podcasts“ gehen, da erscheint dann ein „+“, da drauf klicken und die RSS-Adresse eingeben oder reinkopieren. Wenn man dann später auf „Podcast“ doppelklickt, kann man die aktuelle Liste anwählen.

Man kann die Adressen auch mit dem Menüpunkt „Medien“ → „Netzwerkstream öffnen …“ benutzen. Aber dann merkt er sich die Adresse nicht.

Quod Libet

Bei Quod Libet geht man auf „Durchsuchen“ und dann auf „Audio-Feeds“, unten links dann auf „Neu“ klicken und die RSS-Adresse eingeben oder reinkopieren.

Rhythmbox

Bei Rhythmbox (GNOME) auf „Podcasts“ gehen, „Hinzufügen“ wählen, die RSS-Adresse eingeben und auf „Abonnieren“ klicken.

Rhythmbox lädt die Dateien herunter und speichert sie, anstatt sie nur zu streamen.

Andere

Bei anderen Programmen und Geräten sollte es so ähnlich funktionieren.